Erfolgreich Wetten   |     Aktuelle Livestreams     |     Wett-Tipps     |     Wettbüros/Buchmacher     |     Wettbüros im Test    |     Livescores     |   WM 2010 Wetten

Bet365 gratis Bonus zum Wetten auf FussballWilliam Hill 100€ Bonus

   
Die besten Wetten und Tipps samt Bonus zur Championsleague. Wer krönt sich zum Champion Europas?
Champions League Experten Tipps

Champions League Play Off

Champions League Wettbonus

   1. William Hill - 100€ Bonus
   2. Bet365 - 100 EUR Bonus
   3. Tipico - 100 EUR Bonus
   4. Betsson - 150 EUR Bonus
   5. Bwin - 30 EUR Bonus
   6. Expekt - 50 EUR Bonus
   7. Unibet - 30 EUR Bonus

Bwin WM Bonus 2010

Wetten / Tipps

  1. Bundesliga Wetten
  2. Bundesliga Wetten
  Championsleague Wetten
  Europa League Wetten
  Premier League Wetten
  Süper Lig Wetten
  DFB Pokal Wetten
   

Wett Infos

  Asian Handicap
  Sure Bets
  Over/Under Wette
  Live-Wette
  Free Bet
  Value Wetten
  Live-Videostream
  Der perfekte Wett-Tipp
  Systemwette
  Wett-Strategien
  Wettboersen
  So wettet man bei Betfair
  Wetten mit dem Handy (mobile)
  Projekt: Wett-Experte gegen Frau
  Bundesligazusammenfassung
  Supertoto
Champions League 2011
Championsleague-Wetten mit Bonus

Champions League: Titelanwärter, deutsche Hoffnungen und Stars in der Krise

Während die meisten Teams noch am Anfang ihrer Vorbereitung auf die neue Saison stecken, geht es in der Champions League schon zur Sache. In vier Qualifikationsrunden kämpfen Europas beste Mannschaften um die letzten zehn Plätze für die Gruppenphase. Das Ziel: Vorjahressieger Inter Mailand vom Thron stoßen. Wetten auf den Sieger sind offen, der Ort des Geschehens steht hingegen fest: Das diesjährige Finale findet im traditionsreichen Wembley Stadion statt.

Wetten mit dem besten Bonus

Hier eine Quoten-Übersicht zur CL 2010/11:

Wer wird Championsleague Sieger?
CL-Sieger Wettquote Wettbüro
FC Barcelona 4.50
Real Madrid 5.55 Betsson (150€ Bonus)
Chelsea 6.50 Betsson
Manchester Utd 8.00 Betsson
Inter Mailand 11.00 Betsson
Arsenal London 15.00 Betsson
Bayern München 15.00 Betsson
AC Milan 20.00 Betsson
AS Rom 25.00 Betsson
Marseille 30.00 Betsson
Lyon 40.00 Betsson
FC Sevilla 40.00 Betsson
FC Valencia 40.00 Betsson
Tottenham 45.00 Betsson
Werder Bremen 50.00 Betsson
FC Schalke 04 65.00 Betsson
Benfica Lissabon 65.00 Betsson Bonus
(Stand: November 2010)
   

Topfavorit Barca?!

Barcelona gilt – wieder einmal – als der Topfavorit schlechthin auf den Titelgewinn. Tipps auf die Katalanen sind damit alles andere als gewagt. Die ohnehin schon grandiose Offensive wurde in diesem Sommer mit Superstar David Villa ergänzt. Um sich ein Bild über die Qualität der Mannschaft zu machen, genügt ein Blick auf die erste Elf der spanischen Nationalmannschaft im Finale der Weltmeisterschaft. Villa mit eingerechnet standen sieben Spieler des spanischen Meisters auf dem Platz. Mit diesem Kader kann das Ziel nur Champions League Sieg heißen. Ein Wettbonus ist in diese Mannschaft immer gut investiert.

Wer macht Barça das Leben schwer?

Starke Konkurrenz droht Barcelona aus dem eigenen Land. Denn unter dem neuen Trainer José Mourinho scheint sich Real Madrid von der Transferpolitik vergangener Jahre verabschiedet zu haben. Die Tage der horrenden Ablösesummen sind gezählt. Stattdessen setzt der neue Coach auf junge, talentierte Spieler, die in sein taktisches Konzept passen. Mittelfristig kann er Real damit womöglich zu den Erfolgen früherer Jahre führen. Ob es allerdings schon in seiner ersten Spielzeit für den Titelgewinn in der Champions League reicht? Auszuschließen ist bei dem extravaganten Trainer, der sich einst selbst als „The Special One“ bezeichnete, nichts.

Bei Manchester United steht dagegen ein alt bekanntes Gesicht an der Seitenlinie. Seit 1986 coacht Sir Alex Ferguson den Club und glaubt man den Gerüchten der britischen Presse, geht er womöglich in seine letzte Saison als Trainer des englischen Vizemeisters. Damit hätte er zum letzten Mal die Chance, noch einmal den europäischen Thron zu erklimmen. Und auch für die verbliebenen Spieler der goldenen Generation wie Gary Neville, Ryan Giggs und Paul Scholes ist es die vielleicht letzte Gelegenheit, ihre Karriere zu krönen. Das Problem: Das Spiel hängt zu sehr von Wayne Rooney ab. Ist er verletzt oder außer Form, fehlt United die gewisse Extraklasse, die es braucht, um sich auf europäischem Topniveau durchzusetzen.

Und die Konkurrenz aus England ist stark: Der FC Chelsea lechzt seit der Übernahme durch Roman Abramowitsch nach dem Titel in der Königsklasse. Sieben Jahre und viele hundert Millionen Euro an Transferausgaben später hat es dafür immer noch nicht gereicht. Unterschätzt werden darf der Londoner Club deswegen nicht. Denn die Premier League ist eine der stärksten Ligen der Welt. Wer dort den Titel holt, kann auch international bestehen. Bei den Buchmachern gehört der Verein nicht zuletzt deshalb zu den drei Topfavoriten auf den Champions League Sieg. Wetten auf die Blues sind also aussichtsreich.

Nicht ganz so gut sieht es für Tipps auf Inter Mailand aus. Der amtierende europäische Champion wird es aus verschiedenen Gründen nicht leicht haben. Da ist zum einen mit Rafael Benítez ein neuer Trainer, auf den sich die Mannschaft einstellen muss. Zum anderen wird das Team als Titelverteidiger anders wahrgenommen. Die Erwartungen steigen, damit auch der Druck. Wetten auf eine Titelverteidigung können dafür aber lukrativ sein. Denn die
Buchmacher zählen Inter nicht zum engsten Favoritenkreis.

Erneuter Erfolg der Bayern?

Wie steht es um die deutschen Teilnehmer? Nach den bestechenden Vorstellungen in der letzten
Champions League Saison müssen den Münchner Bayern auch in diesem Jahr zumindest Außenseiterchancen auf den Titel eingeräumt werden. Ob für den deutschen Rekordmeister diesmal wieder alles derart gut zusammenläuft wie in der letztjährigen K.o.-Phase, bleibt aber abzuwarten. Es sei daran erinnert, dass vor einem Jahr nicht viel zu einem frühen Aus in der Gruppenphase gefehlt hat. Entsprechend reserviert schätzen die Wettbüros die Chancen der Bayern ein. Wer aber einen Wettbonus kassieren konnte: Als Geheimtipp lohnen sich die Münchner zweifelsfrei.

Für den FC Schalke 04 wäre dagegen schon das Überstehen der Gruppenphase ein Erfolg. Die Mannschaft muss sich zunächst finden, zudem haben etliche Spieler, die im letzten Jahr erst in den Profikader gerutscht sind, keinerlei Erfahrung auf der europäischen Bühne. Felix Magath hat den langfristigen Erfolg im Blick und wird deshalb den Fokus in erste Linie auf die Liga legen. Und wie schwer allein der Einzug ins Achtelfinale ist, hat Wolfsburg im vergangenen Jahr schmerzlich erfahren müssen.

International routinierter könnte dagegen Werder Bremen auftreten. Wohlgemerkt könnte, denn der Club muss sich die Gruppenphase über die Qualifikationsrunde zunächst verdienen. Gelingt dies, ist Werder mehr zuzutrauen als Schalke. Und: Mit Mesut Özil könnten die Bremer einen Spieler in ihren Reihen haben, der dem Wettbewerb seinen Stempel aufdrückt.

Messi, Robben, Rooney: Wer wird der Topstar?

Andere Spieler, die die Champions League in diesem Jahr prägen könnten, finden sich vor allem bei den Topfavoriten. Allen voran natürlich Lionel Messi, der trotz des Misserfolgs bei der Weltmeisterschaft sicher wieder überragen wird, weil er in Barcelona ganz andere Bedingungen vorfindet als in der argentinischen Nationalmannschaft.

Wenngleich Arjen Robben eine erfolgreichere WM hinter sich hat, muss er die Niederlage im Finale verkraften, bei der er die Großchance auf die Führung vergab. Spätestens in der heißen Phase der Champions League dürfte das aber vergessen sein. Ein weiterer Star, die sich für Südafrika mehr vorgenommen hatte: Cristiano Ronaldo. Der ist bei der WM eher als eitler Pfau denn als genialer Fußballer aufgefallen. Unter Mourinho wird er sich solche Launen kaum erlauben dürfen. Gelingt es ihm, sich umzustellen und an seine Form in Manchester anzuknüpfen, gehört er zu den besten Spielern des Wettbewerbs.

Dazu gehörte im letzten Jahr auch Wayne Rooney. Bis zu seiner Verletzung. Danach war er nur noch ein Schatten seiner selbst. Wenn er aus diesem Tief herauskommt, topfit ist und verletzungsfrei bleibt, ist er aber nicht nur einer der besten, sondern vor allem auch effektivsten Stürmer in Europa. Zu diesem Kreis gehört auch David Villa. Er vereint herausragende Technik, Mannschaftsdienlichkeit sowie einen ungemein gefährlichen Abschluss. Gemeinsam mit Messi könnte er in Barcelona das Traum-Duo der Champions League bilden.

Die besten und exklusivsten Champions League Bonus Wett-Angebote finden Sie hier:

Bwin 30€ Bonus
Betsson 150€ Bonus
Bet365 100€ Bonus
Sportingbet 100€ Bonus
Expekt 50€
Bet-at-Home 22€ Bonus
Tipico 100€ Bonus
Interwetten 50€ Bonus

 

 
 

 

 

 

 

 


Haftungsausschluss
(c) 2010 - Alle Rechte vorbehalten